gemeinnützige Stiftung 

b.R.

2013

Projekt 1

Bau eines Wassertanks im Dorf Vaisala 

An einem der wasserärmsten Orte auf den Samoa-Inseln, dem Dorf Vaisala (im samoanischen bedeutet vai = Wasser, sala = ohne) wurde 2013 mit dem Planen eines 12000 l Wassertanks begonnen. Die Fundamente wurden im November 2013 geschüttet, der Baubeginn des gemauerten Tanks begann im Dezember 2013. Im März 2014 wurde das Objekt fertiggestellt, gestrichen und an eine Versorgungsleitung angeschlossen. Die Übergabe an den Paramount Chief des Dorfes erfolgte am 29. März 2014. 

Projekt abgeschlossen im Frühjahr 2014. Wert: 10.255,00 €